selbsthilfe-forum.org, die virtuelle Selbsthilfegruppe mit den Schwerpunkten Adipositas und COPD

unabhängige, kritische und vor allem aktive Selbsthilfe

Liebe Gäste, liebe Besucher,

nach einer Anmeldung stehen Euch wesentlich mehr Themenbereiche zur Verfügung. Mit der Anmeldung erhaltet Ihr auch Schreibzugriff, der Gästen nicht gestattet ist. Die Registrierung ist kostenlos und Euer Benutzerkonto kann (auf Anfrage) jederzeit wieder gelöscht werden. Die Einhaltung der Nutzungsbedingungen setzen wir allerdings voraus.


Neu angemeldete Usere werden von den Admins manuell freigeschaltet. Das kann evtl. 1 oder 2 Tage dauern.


Bitte achtet auf die richtige Schreibweise bei Euren eMail Adressen, ansonsten können wir Euch nicht erreichen!


Falls Ihr Probleme mit Eurem Account habt, oder die Freischaltung nach 48 St. noch nicht erfolgt ist, dann schickt uns eine Mail an benutzerverwaltung@selbsthilfe-forum.net


Wichtiger Hinweis

Dieses Forum wird von Betroffenen und medizinischen Laien betrieben.
Dieses Forum ist eine reine Austauschplattform zu ein oder mehreren Krankheitsbildern und ersetzt auf gar keinen Fall eine ärztliche Untersuchung und/oder eine fachliche Beratung!
Fragen Sie im Zweifel immer Ihren Therapeuten, Arzt oder Apotheker.

über selbsthilfe-forum.org und selbsthilfe-forum.net

selbsthilfe-forum.net und selbsthilfe-forum.org sind ein unabhängiges und von den Betreibern privat finanziertes Projekt zur aktiven Selbsthilfe.
Das Ziel von selbsthilfe-forum.net und selbsthilfe-forum.org ist gegenseitiger Austausch, Information und Unterstützung von und für Betroffene.
Wir sind an keinen Verein oder Organisation gebunden, so können wir unsere Objektivität und Unabhängigkeit behalten.

SHG Förderung 2017

§ 20h SGB V Die Krankenkassen unterstützen und fördern seit vielen Jahren die Aktivitäten der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe durch immaterielle und finanzielle Hilfen. Seit dem 1.1.2008 sind die Krankenkassen verpflichtet die gesundheitsbezogenen Selbsthilfe mit einem gesetzlich festgelegten Betrag zu fördern. Nach § 20h SGB V sollen im Jahr 2017 pro Versicherten insgesamt 1,08 € für die Förderung der Selbsthilfe zur Verfügung gestellt werden. Auch die Art der Förderung wurde gesetzlich festgelegt: 50% sind für die kassenartenübergreifende Gemeinschaftsförderung und
50% für die krankenkassenindividuelle Förderung vorzusehen.

Die Anträge für 2017 sind da

Datenschutz im Internet

Wir machen mit

Selbsthilfenetz Kreis Coesfeld

Offenes Netzwerk der Selbsthilfegruppen im Kreis Coesfeld