Forschungsstudie: Haben Sie COPD?

      Forschungsstudie: Haben Sie COPD?

      Ich stelle diese klinische Studie hier wertfrei ein, falls doch jemand daran teilnehmen möchte


      Studienzweck

      Die chronisch-obstruktive Lungenerkrankung wird auch als COPD bezeichnet. COPD ist eine chronische Erkrankung der Lunge, die durch Husten, vermehrten Auswurf und Atemnot bei Belastung gekennzeichnet ist.

      Diese Studie soll zeigen, ob sich sowohl die Lungenfunktion als auch die Atemnot von symptomatischen Patienten mit mittelgradiger COPD verbessern, wenn diese von ihrer aktuellen Medikation zur Erweiterung der Atemwege umgestellt werden. Um einen Vergleich herstellen zu können, wird ein Teil der teilnehmenden Patienten ihre Medikation wechseln und der andere Teil der Patienten wird seine Ausgangsmedikation beibehalten.

      Studieneignung

      Für diese Studie werden Frauen und Männer gesucht,

      die 40 Jahre oder älter sind
      bei denen eine mittelgradige COPD diagnostiziert wurde
      die eine moderate Einschränkung des Atemflusses besitzen (FEV1 ≥ 50 % und < 80 %)
      die seit mindestens drei Monaten mit einer stabilen COPD-Therapie behandelt werden
      die während der COPD-Therapie Atemnot bei Belastung (bei raschem Gehen oder beim Bergaufgehen) verspüren
      die höchstens eine moderate oder schwere COPD-Exazerbation, d.h. akute Verschlechterung, in den letzten 12 Monaten hatten
      die Raucher oder Ex-Raucher sind und mindestens 10 Jahre geraucht haben.

      Zusätzliche Informationen

      Wenn Sie an der Studie teilnehmen erhalten Sie entweder ein zugelassenes Prüfmedikament oder Sie verbleiben auf Ihrer aktuellen COPD-Medikation. Das bedeutet, dass Sie in jedem Fall ein Medikament zur Behandlung Ihrer COPD erhalten. Zudem wird Ihr Gesundheitszustand für einen Zeitrahmen von 4 Monaten (ca. 12-wöchige Studie und telefonische Nachsorge nach 30 Tagen) engmaschig überprüft.

      Sie werden aufgefordert, im Laufe der 12 Wochen 4 Mal im Prüfzentrum zu erscheinen. Für die An- und Abreise zu den jeweiligen Visiten erhalten sie eine angemessene Fahrtkostenpauschale.

      Es gibt noch weitere Eignungskriterien, die der Studienarzt mit Ihnen besprechen wird, wenn Sie an einer Teilnahme an dieser Studie interessiert sind. Nur der Studienarzt kann entscheiden, ob die Studie für Sie geeignet ist.


      Die Teilnahme setzt einen Benutzeraccount bei ClinLife, den man auch über die Beschreibungsseite erstellen kann.
      clinlife.de/de/cmp/1724/

      --- zur Info ---

      ClinLife® ist die führende, unabhängige Online-Plattform für klinische Forschungsstudien mit mehr als 900 000 registrierten Nutzern weltweit
      Unser Ziel ist es, interessierten Patienten, Freiwilligen und Pflegepersonen einfachen Zugang zu aktuellen klinischen Studien zu ermöglichen
      Wir bieten allen interessierten Personen ein kostenloses und sicheres Benutzerkonto sowie einen Newsletter-Service für aktuelle Studien an
      Falls Sie sich für eine Studie interessieren, können Sie einen kurzen Online-Fragebogen ausfüllen, um zu klären, ob diese Studie für Sie geeignet sein könnte
      ClinLife® selbst führt keine klinischen Studien durch. Wir leiten Ihre Informationen zur Kontaktaufnahme an ein teilnehmendes Studienzentrum in Ihrer Nähe weiter