Lebensqualität bei Magenbypass und andere gewichtsreduzierenden Maßnahmen - vor und nach der Operation - eine Studie

      Lebensqualität bei Magenbypass und andere gewichtsreduzierenden Maßnahmen - vor und nach der Operation - eine Studie

      Hallo liebe Leute! :)

      wir als Team der Plastischen Chirurgie des Alfried-Krupp Krankenhauses in Essen Steele führen eine Studie durch. Sie besteht aus einer Analyse zur Lebensqualität, zum Körperbild und zur Arbeitsfähigkeit übergewichtiger Patienten auf dem Weg der Gewichtsabnahm. Name der Studie: ADIBOS

      Hierzu haben wir einen Fragebogen erstellt, der online vollkommen anonym beantworten werden kann. Geht auch fix :)

      Langfristig wollen wir bei den Krankenkassen erreichen, dass Anträge auf Magenverkleinerung und anschließende Straffung für die Patienten vereinfacht werden.

      Ich danke Ihnen sehr für Ihre Unterstützung und würde mich über positive Rückmeldung sehr freuen.
      Bei Fragen oder dem Wunsch eines persönlichen Treffens oder eines Vortrages bei Ihrer SHG können Sie mich gerne kontaktieren!

      Hier der LINK: umfrage.adibos.de/index.php/492748/lang-de

      Meine Handynummer: 01621547878

      Mit freundlichem Gruß
      Matthias Drögsler (Doktorand), Heiko Sorg (Oberarzt)

      EIN GROßES DANKESCHÖN FÜR DIE TEILNAHME!

      P.S. Ihr könnt den Link auch in eurer SHG oder im Bekanntenkreis verbreiten, falls dort ebenfalls betroffenen Personen vorhanden sind :) Vielen Dank!
      Schaut mal meine Studie an: http://umfrage.adibos.de/index.php/492748/lang-de
      dauert auch nicht lang sie zu beantworten und bringt viel :)