Studie zum Thema "Umgang mit Gefühlen bei regelmäßigen Essanfällen"

      Studie zum Thema "Umgang mit Gefühlen bei regelmäßigen Essanfällen"

      Hallo,

      Ich bin Diplomandin an der psychologischen Fakultät der Universität Wien
      und führe im Rahmen eines Forschungsprojekts eine Online-Studie zum Thema
      Umgang mit Gefühlen bei regelmäßigen Essanfällen bzw. Binge-Eating-Störung
      durch.

      In der vorliegenden im deutschen Sprachraum angelegten Online-Studie
      interessieren die persönlichen Empfindungen, die in Zusammenhang mit der
      Binge-Eating-Störung auftreten. Zudem ist von besonderem Interesse, wie
      Personen, die unter der Binge-Eating-Störung leiden, im Alltag mit
      negativen und positiven Gefühlen und Gedanken umgehen.

      Um möglichst viele Personen zu erreichen und somit die Qualität der Studie
      zu gewährleisten, bin ich in dieser Sache auf die Mithilfe von
      Institutionen und Vereinen sowie von Betreibern von Foren und Webseiten
      angewiesen. Daher bitte ich Sie um Ihre wertvolle Unterstützung. Ich würde
      mich sehr freuen und wäre Ihnen außerordentlich dankbar, wenn Sie meine
      Studie auf Ihrer Webseite verlinken könnten.

      Hier der Link zur Online-Studie:
      dk.akis.at/minder/bingeeating/

      Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen

      Laura Neumann